ISI International Study Institute Kyoto

Bewirb dich jetzt für:
Oktober 2024
Bewerbungsfrist bis:
Mitte Mai 2024
ISI International Study Institute Kyoto
  • Empfohlen für Schüler*innen aus Europa

    Der Lehrplan der Schule berücksichtigt Schülerinnen und Schüler, die mehr Zeit und Unterstützung beim Erlernen der Kanji etc. benötigen.

  • WLAN vorhanden

    Diese Schule verfügt über eine WLAN-Verbindung

  • Unterstützung bei der Teilzeitjobsuche

    Diese Schule stellt Teilzeitjobsmöglichkeiten vor, sodass du nebenbei arbeiten kannst.

  • Beratung für die Hochschulbildung.

    Diese Schule bietet eine spezialisierte Beratung für die Vorbereitung und Bewerbung an Berufsschulen und Universitäten nach dem Abschluss an.

  • Unterstützung der beruflichen Laufbahn

    Es stehen Berater zur Verfügung, die geeignete Unterstützung für eine Vollzeitbeschäftigung nach dem Abschluss anbieten.

  • Wohnheim vorhanden

    Diese Schule bietet Wohngemeinschaften zu erschwinglichen Preisen an.

  • Verfügbare Wohnungen

    Diese Schule stellt Schüler*innen Privatwohnungen vor.

  • Unterbrinung bei Gastfamilie

    Diese Schule bietet den Schüler*innen die Möglichkeit, für die Dauer ihres Kurses bei einer japanischen Gastfamilie zu wohnen.

  • Schulische Aktivitäten

    Diese Schule organisiert regelmäßig interaktive und kulturelle Aktivitäten.

  • Außerschulische Aktivitäten

    Die Schule organisiert das ganze Jahr über Ausflüge und außerschulische Aktivitäten.

  • Gemeinschaftsraum für Schüler*innen

    Außerhalb des Klassenzimmers steht ein Bereich zur Verfügung, in dem sich die Schülerinnen und Schüler in geselliger Runde austauschen und/oder lernen können.

**Klicke auf jedes Merkmal für weitere Informationen.

Über die Schule

Der erste Campus von ISI wurde 1992 in Nagano gegründet und hat sich im Laufe der Jahre zu einer der größten japanischen Sprachschulen Japans entwickelt. Weitere 4 Schulen wurden daraufhin in Tokio und eine in Kyoto eröffnet, die über 3.000 Schüler aus über 110 Ländern erreichen. Die ISI-Gruppe eröffnete auch eine Universität in Tokio (Beijing Language and Culture University) sowie zwei Berufsschulen, eine in Tokio (Tokyo Business and Language College) und eine weitere in Nagano (Nagano Business and Language College) Der Kyoto-Campus wurde 2003 eröffnet und erschaffte eine warme, familiäre Atmosphäre, kombiniert mit der neuesten Ausstattung in einer der kulturell reichsten Städte Japans. Kyoto gilt als Japans Top-Studentenstadt, Heimat renommierter Universitäten, die ein breites Spektrum an Studienfächern bieten und jeder zehnte Student ist Universitätsstudent. Der Kyoto-Campus ist großartig für diejenigen, die von Anfang an Japanisch lernen, eine höhere Ausbildung fortsetzen oder eine Anstellung in Japan finden möchten, während sie die japanische Kultur erleben.

Anzahl der Schüler: 1100
Kursgröße: 15 - 20
Gesprochene Sprachen des Schulpersonals: englisch, chinesisch, koreanisch, spanisch, russisch, französisch, italienisch, portugesisch, vietnamesisch, japanisch
Intensität der Schulbildung;: Mittelhoch
Kursbeginn: Januar, April, Juli, Oktober
Mindestkursdauer: Kurzzeit: zwei Wochen, Langzeit: ein Jahr

Besonderheiten der Schule

Einzigartiges Bildungssystem
In einer unterhaltsamen Atmosphäre, mit der Verwendung von Original-Lehrmaterialien in den Anfängerklassen und mit einem kommunikationsorientierten Ansatz soll das System den Schülern helfen, das zu sagen, was sie sagen wollen.
Üben Sie Japanisch mit außerschulischen Aktivitäten
ISI bietet regelmäßig eine breite Palette von Aktivitäten an, bei denen die Schüler nicht nur die japanische Kultur, sondern gleichzeitig auch andere Kulturen erleben und gleichzeitig ihre allgemeinen japanischen Sprachkenntnisse verbessern.
Volle Unterstützung für Seelenfrieden – von der Einschreibung bis zum Abschluss
Professionelles Personal unterstützt die Schüler vom Anfang bis zum Abschluss in mehreren Sprachen und bietet Karriereberatung entsprechend den Bedürfnissen und Fortschritten jedes Schülers.
Vielfältige globale Lernumgebung
Mit Studenten aus über 110 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt haben die Studenten die Möglichkeit, mit mehreren unterschiedlichen Kulturen und Werten in Kontakt zu kommen.
Von externen Organisationen zertifiziert
2017 erhielt ISI den Hauptpreis bei den Study Star Awards, die als Oscars für die Auslandsstudienbranche gelten. Erhielt auch die Zertifizierung nach der internationalen ISO29991: 2014.

Lage der Schule

Ansässig im Herzen von Kyoto, in einer ruhigen Wohngegend, nur wenige Gehminuten von kulturellen Sehenswürdigkeiten wie der berühmten Burg Nijō entfernt.

Nächste Station: Bahnhof Emmachi (7 Gehminuten)

Angebotene Kurse

  • Akademisches Japanisch - Langzeit
  • Allgemeines Japanisch - Kurzzeit

Akademisches Japanisch - Langzeit

Über den Kurs

Dieser Kurs richtet sich an diejenigen, die an einer Universität oder Berufsschule studieren möchten. Die Wahlfächer sind darauf zugeschnitten, den Schülern zu helfen, ihre Karriereziele zu erreichen. Die folgenden Kurse sind in Kyoto verfügbar.

  • 1

    2-jähriger Kurs

  • 2

    1 Jahr und 9 Monate Kurs

  • 3

    1 Jahr und 6 Monate Kurs

  • 4

    1 Jahr und 3 Monate Kurs

Beginn und Dauer des Kurses

 

Aufnahme Duration Startdatum des Antrags Abgabefrist des Antrags
April 2 Jahre Keine Angaben

Ende Oktober

Juli 1 Jahr und 9 Monate Keine Angaben

Anfang Februar

Oktober 1 Jahr und 6 Monate Keine Angaben

Mitte Mai

Januar 1 Jahr und  3 Monate Keine Angaben

Mitte August

Vormittags- oder Nachmittagsunterricht: (je nach Japanisch-Niveau):

  • Vormittagsunterricht 8:50 bis 12:00 Uhr (Montag bis Freitag)
  • Nachmittagsunterricht 13:00 bis 16:10 (Montag bis Freitag)

Kurseigenschaften und Wahlmodule

  • JLPT VORBEREITUNGS KLASSE

    Klassen für diejenigen, die den Japanisch-Sprachtest (Japanese-Language Proficiency Test) bestehen möchten

  • EJU VORBEREITUNG KLASSE

    Klassen für diejenigen, die den EJU (Examination for Japanese University Admission for International Students) bestehen möchten

  • PRAKTISCHER KONVERSATIONS KLASSE

    Nehmen Sie an Rollenspielen und anderen Aktivitäten teil, um die Konversationsfähigkeiten zu verbessern

  • JOBSUCHE KLASSE

    Die Schüler üben für Vorstellungsgespräche, lernen, wie man einen Lebenslauf schreibt, und eignen sich Präsentationsfähigkeiten für die Jobsuche an. Die Voraussetzungen für diese Klasse sind: 1) Mittelstufe III oder höher 2) Abschluss einer Universität oder ein Hochschulabschluss  in ihrem Heimatland.

  • GRADUIERTENSCHULEN WEG KLASSE

    Die Studierenden lernen, Forschungsanträge zu schreiben, die für die Bewerbung an Graduiertenschulen erforderlich sind

  •   * Die Schüler können wählen, ob sie Wahlkurse auf der Mittelstufe II und höher belegen möchten.

Kursgebühr

Schulgebühren
6 Monate ¥340.000
1 Jahr ¥680.000

 

Andere Gebühren
Einrichtungen ¥16.500 (6 Monate)
¥33.000 (1 Jahr)
Führungskosten ¥22.000
Aufnahmegebühr ¥55.000
Schulbücher ¥16.500 (6 Monate)
¥33.000 (1 Jahr)

Allgemeines Japanisch - Kurzzeit

Über den Kurs

Dieser Kurs kann mit einem Besucher-, Touristen- oder Kurzzeit- aufenthaltsvisum für nur 2 Wochen belegt werden und zielt darauf ab, die 4 Hauptfähigkeiten („Hören“, „Lesen“, „Sprechen“ und „Schreiben“) zu entwickeln, entsprechend Ihrem aktuellen Japanisch Niveau.

Beginn und Dauer des Kurses

Mindestens 2 Wochen

Aufnahme Abgabefrist des Antrags
Januar

30 Tage vor der Aufnahme

April
Juli
Oktober

Vormittags- oder Nachmittagsunterricht: (je nach Japanisch-Niveau):

  • Vormittagsunterricht 8:50 bis 12:00 Uhr (Montag bis Freitag)
  • Nachmittagsunterricht 13:00 bis 16:10 (Montag bis Freitag)

Kurseigenschaften und Wahlmodule

  • JLPT VORBEREITUNGS KLASSE

    Klassen für diejenigen, die den Japanisch-Sprachtest (Japanese-Language Proficiency Test) bestehen möchten

  • EJU VORBEREITUNG KLASSE

    Klassen für diejenigen, die den EJU (Examination for Japanese University Admission for International Students) bestehen möchten

  • PRAKTISCHER KONVERSATIONS KLASSE

    Nehmen Sie an Rollenspielen und anderen Aktivitäten teil, um die Konversationsfähigkeiten zu verbessern

  • JOBSUCHE KLASSE

    Die Schüler üben für Vorstellungsgespräche, lernen, wie man einen Lebenslauf schreibt, und eignen sich Präsentationsfähigkeiten für die Jobsuche an. Die Voraussetzungen für diese Klasse sind: 1) Mittelstufe III oder höher 2) Abschluss einer Universität oder ein Hochschulabschluss  in ihrem Heimatland.

  • GRADUIERTENSCHULEN WEG KLASSE

    Die Studierenden lernen, Forschungsanträge zu schreiben, die für die Bewerbung an Graduiertenschulen erforderlich sind

  •  * Die Schüler können wählen, ob sie Wahlkurse auf der Mittelstufe II und höher belegen möchten.

Kursgebühr

Schulgebühren
2 Wochen ¥34.000
4 Wochen ¥68.000

-¥10.200 (Sonderrabatt)

10 Wochen ¥170.000

-¥25.500 (Sonderrabatt)

20 Wochen ¥340.000

-¥68.000 (Sonderrabatt)

 

Other fees
Einrichtungen ¥1.650 (2 Wochen)
¥3.300 (4 Wochen)
¥8.250 (10 Wochen)
¥16.500 (20 Wochen)
Aufnahmegebühr ¥15.000
Schulbücher ¥8,.250 (bis zu 10 Wochen)
¥16.500 (20 Wochen)

Nationalitäten der Schülerschaft

China

44%

Europa

10%

Südkorea

8%

Taiwan/Hong Kong

8%

Nordamerika

5%

Vietnam

3%

Russland

2%

Nepal

2%

Andere Länder

18%

Unsere kostenlosen Dienstleistungen

Unser Ziel ist es, allen interessierten Schüler/innen zu helfen, in Japan zu studieren und zu leben.
Aus diesem Grund werden alle unsere Dienstleistungen kostenlos angeboten.
  • Bewerbungsunterstützung
    bei Schule & Visum

  • Kostenloser
    Japanischunterricht

  • Hilfe bei der
    Unterkunftssuche

  • 24-Stunden
    Notfallhilfe

Für kostenlose Informationen und Beratungen über diese Schule und andere Schulen in Japan

    Vor- und Mittelname(n)*

    Familienname(n) *

    Email *

    Email bestätigen *

    Geschlecht *

    Geburtsdatum *

    Nationalität (wie im Reisepass) *

    Land des Wohnsitzes *

    Aktuelles Japanisch-Niveau *

    Höchster Bildungsstand

    Deine Ziele für den Auslandsaufenthalt in Japan (bitte alles Zutreffende ankreuzen)

    Wann planst du nach Japan zu kommen? *

    Erzähle uns mehr über deine Träume und Ziele in Japan sowie über andere Präferenzen oder Wünsche, die du haben könntest.

    Wie hast du von uns erfahren?

    Zweck des Sammelns und der Verwendung persönlicher Daten:Wir sammeln diese Informationen über dich, um mit dir in Kontakt zu treten, dich bei der Organisation deines gewünschten Studiums, deiner Arbeit oder deinem Leben im Ausland zu unterstützen und dir Informationen über relevante Dienstleistungen, die wir anbieten, zur Verfügung zu stellen. Die in diesem Formular gesammelten Informationen werden an Schulen und andere relevante Organisationen weitergegeben, wenn dies für die Organisation deines gewünschten Studiums, deiner Arbeit oder deinem Leben im Ausland erforderlich ist. Wenn du dieses Formular an uns sendest, erhältst du automatisch eine E-Mail-Kopie mit den gleichen Informationen für deine Unterlagen. Bei Fragen zu den über dich gesammelten persönlichen Daten, sende uns bitte eine E-Mail an japan[at]deow.jp.